Bürgerengagement gegen Big Oil

An alle Mitglieder der Nationalversammlung Nigerias:

Als Bürger der Welt fordern wir Sie auf, die 5 Milliarden Dollar Strafe für Shell durchzusetzen um Auszahlungen an die Betroffenen der Bonga-Ölpest von 2011 zu finanzieren. Wir rufen Sie auf, die Straflosigkeit für Ölfirmen zu beenden, indem Sie dem NOSDRA Amendment Bill zustimmen, mit dem Verschmutzer durch klare Bußgelder zur Verantwortung gezogen werden. Desweiteren fordern wir Sie auf, ein Petroleumindustriegesetz mit starken Transparenz-, Rechenschafts- und Umweltschutzmechanismen zu unterstützen, mit dem Nigerias Ölsektor reformiert werden kann.
 
Mitglied des Avaaz-Netzwerks? Tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und drücken Sie auf "senden":
Das erste Mal hier? Bitte füllen Sie das Formular aus:
Avaaz.org schützt Ihre persönlichen Daten und wird Sie über diese und ähnliche Kampagnen auf dem Laufenden halten.

In nur wenigen Tagen könnte Nigerias Parlament ein Bußgeld von 5 Milliarden Dollar gegen Ölsünder Shell verhängen, für ein Ölpest, die verheerende Wirkungen auf das Leben von Millionen Menschen hatte. Außerdem könnte Nigeria ein Gesetz verabschieden, das alle Ölfirmen für Verschmutzung und Plünderei zur Verantwortung zieht. Dies ist ein Wendepunkt, doch wenn wir uns nicht alle zu Wort melden, werden die Ölriesen ihn verhindern.

Endlich wird Big Oil für das von ihnen geschaffene Ödland und Gewalt zur Kasse gebeten. Präsident Jonathan unterstützt den Shell-Bußgeldplan, und fortschrittliche Senatoren drängen auf eine starke Gesetzgebung. Doch die Ölfirmen sind aalglatt, und ohne riesige internationale Unterstützung laufen die Abgeordneten Gefahr, dem Druck der Ölgiganten nachzugeben.

Die Politiker entscheiden jetzt gerade, welche Positionen sie einnehmen -- unterzeichnen Sie die dringende Petition, damit Nigerias Parlament Shell eine Strafe auferlegt und das Gesetz unterstützt, und leiten Sie diese Seitel weiter -- sobald wir 1 Million Unterschriften erreichen, bringen wir unseren globalen Aufruf direkt auf die Stufen des nigerianischen Parlaments.

INFORMIEREN SIE FREUNDE UND BEKANNTE

Kopieren Sie diesen Link und versenden Sie ihn per E-Mail, Skype, auf Facebook oder in einem Forum: